Versandkostenfrei nach DE      DE Deutschland AT      AT Österreich CH      CH Schweiz
Sie sind hier: DMF-Ehrenkodex

DMF-Ehrenkodex

Dieses Fachgeschäft ist Mitglied im Verband des Deutschen Mineralien- und Fossilien-Fachhandels DMF e.V. International. Wie jedes andere Geschäft wird es alle Bestimmungen für Wettbewerb, Handel und Werbung im Rahmen der gültigen Gesetze des jeweiligen Landes beachten.

dmf-ehrenkodex

Zusätzlich beachtet es freiwillig den »DMF-Ehrenkodex« und verpflichtet sich...

 beim Verkauf von mineralogischen Sammelstücken

  • zur Verwendung der wissenschaftlich korrekten, von der IMA anerkannten Mineralnamen.
  • zu zutreffenden und möglichst genauen Fundortangaben.
  • zu unaufgeforderter Deklaration von Reparaturen und Veränderungen jeglicher Art, die über die anerkannten Methoden der Präparation und Formatisierung von Mineralien hinausgehen.
  • zu fachlicher Beratung über sachgemäße Pflege und Umgang.

 beim Verkauf von paläontologischen Sammlungsstücken (Fossilien)

  • zur Verwendung wissenschaftlich korrekter Namen.
  • zu wahrheitsgemäßen Fundorts- und Altersangaben (geologische Formation).
  • zu unaufgeforderter Deklaration von Ergänzungen und Veränderungen jeglicher Art, die über die anerkannten Methoden der Präparation und Restauration hinausgehen.

beim Verkauf von Schmuck und Edelsteinen

  • zur strikten Anwendung der in den international anerkannten Cibjo-Richtlinien vorgeschriebenen Namen und Begriffsdefinitionen.
  • zu unaufgeforderter Deklaration von Behandlungsmethoden in dem bei Cibjo vorgesehenen Rahmen.
  • zu wahrheitsgetreuer Produktinformation hinsichtlich Verarbeitung, Seltenheit und Qualität.

 beim Verkauf von Mineralien zu esoterischen bzw. therapeutischen Zwecken

  • bei der Verwendung der handelsüblichen Bezeichnungen die exakten mineralogischen Namen hinzuzufügen.
  • zu genauer Deklaration von Behandlungsmethoden und Veränderungen der Steine nach bestem Wissen und Gewissen, auch wenn diese Auskünfte den bei Cibjo vorgesehenen Rahmen Überschreiten.
  • zu wahrheitsgetreuer Produktinformation hinsichtlich Farbe, Entstehung, Herkunft und traditioneller Verwendung.

 Gültigkeitsbereich

Der DMF-Ehrenkodex bezieht sich auf alle geschäftlichen Tätigkeiten, also auf die Kennzeichnung von Waren in Verkaufs- und Ausstellungsräumen, auf Messen und anderen Veranstaltungen, sowie in allen Angeboten an Kunden, Preislisten, Werbeanzeigen, Katalogen, auf Lieferscheinen und Rechnungen, für Produktbeilagen und in Verkaufsgesprächen.