Versandkostenfrei nach DE      DE Deutschland AT      AT Österreich CH      CH Schweiz
cl

Chrysokoll, Quarz-Var. Chalcedon

Fundort:Inca de Oro, Provinz Chañaral, Región de Atacama (III. Region), Chile
Größe:13 x 7,5 x 5 cm
Gewicht:756 g
Artikel:SPN-025
Beschreibung
Traumhaft schöne Chrysokoll-Handstufe von der chilenischen Kupferlagerstätte Inca de Oro in der Atacama-Wüste mit traubig-nierigen Massen von leuchtend hellblauem Chrysokoll auf rötlichbrauner limonitischer Matrix. Der Chrysokoll ist überzogen mit feinkristallinem transparentem Chalcedon, der die Stufe herrlich glitzern lässt. Chrysokoll ist ein typisches Mineral der Oxidationszonen von Kupferlagerstätten und deshalb ein wichtiges Mineral für die Erzprospektion. Ex Sammlung Dr. Peter Nockemann (mit entsprechendem Fundortzettel)!
Verkauft
(Einzelstück)