Versandkostenfrei nach DE      DE Deutschland AT      AT Österreich CH      CH Schweiz
cl

Molybdänit (Molybdänglanz)

Fundort:Inca de Oro, Provinz Chañaral, Región de Atacama (III. Region), Chile
Größe:4,5 x 3,5 x 2,5 cm
Gewicht:89 g
Artikel:SPN-052
Beschreibung
Hübsche kleine Molybdänitstufe aus dem Bergbaudistrikt von Inca de Oro in der Provinz Chañaral, Chile. Hexagonale schichtige Massen von bleigrauem Molybdänit mit typisch metallischem Glanz in Matrix. Molybdänglanz ist das wichtigste Erz zur Gewinnung von Molybdän – ein seltenes Metall, das vor allem zur Stahlveredlung eingesetzt wird. Ex Sammlung Dr. Peter Nockemann (mit entsprechendem Fundortzettel)!
Verkauft
(Einzelstück)